Beate Merk: Zurücktreten! Gustl Mollath: Freilassen! Beides sofort! /c/o: CSU München, Staatsanwaltschaft Nürnberg, Landgericht Nürnberg, Jakob Augstein, Roland Regolien, Annika Joeres

Ein exemplarischer Fall dafür, dass die deutsche Justiz zu einer Verbrecherorganisation im Dienste einer bestimmten „höheren“ Klasse der Gesellschaft verkommen ist, ebenso dafür, dass die Psychiatrie nichts anderes als eine teuflische Scharlatanerie zum Zwecke einer angeblich nach Maßstäben von Wissenschaftlichkeit und Rechtsstaatlichkeit ausgeübten politischen Inquisition ist.

Neben den Forderungen, die sich aus der Überschrift ergeben, wird  der hier nachzulesende Appell an Gustl Mollath unterstützt:

http://die-volkszeitung-de.blogspot.de/2012/11/appell-gustl-mollath-staatsskandal.html

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s